Sportmedizinische Beratung
Kontakt

040 - 601 497 7
040 - 600 333 9
info@ortho-team-bartels.de

Ulf Bartels Ortho-Team

Berner Weg 13 | 22393 Hamburg

Sportmedizinische Beratung

Unser umfassendes Beratungsangebot

Basierend auf dem Ergebnis der sportmedizinischen Vorsorgeuntersuchung unterstützen wir Sie auf allen medizinisch begleitenden Ebenen:

» Vibrationstraining

Vibrationstraining als Trainingssystem

Vibrationstraining ist ein Trainingssystem, um hocheffektiv Muskulatur aufzubauen, die Koordination zu verbessern, Muskulatur zu lockern und die Rückenmuskulatur zu kräftigen, die auch von beeinträchtigten Schmerzpatienten ausgezeichnet absolviert werden kann.

Wie funktioniert das Vibrationstraining?

Das Grundprinzip ist einfach: Der Patient stellt sich auf eine Wippe, die sich mit einer Frequenz zwischen 5-30x in der Sekunde auf- und abwärts bewegt. Die Bewegungshöhe beträgt maximal 1cm und ist dadurch nicht belastend. Wer unsicher ist, kann sich an den breiten Haltebügeln festhalten.

Was müssen Sie tun?

Sie müssen gar nichts tun. Wenn Sie auf dem Gerät stehen, bewegt sich die Wippe und Sie gleichen die Bewegung völlig automatisch aus. So kommt es zu einem rhythmischen Wechsel von Anspannung und Entspannung der Muskulatur.
Zur Verstärkung des Trainingseffektes können während des Trainingszyklus noch zusätzlich einfache Übungen wie z.B. angedeutete Kniebeugen durchgeführt werden.

Was kann behandelt werden?

Das Vibrationstraining eignet sich besonders für Patienten, die lange z.B. aufgrund von Schmerzen, nicht mehr körperlich trainieren konnten. Im Gegensatz zum Sport im Fitnessstudio ist das Training kaum belastend und kann auch von Menschen mit, zu diesem Zeitpunkt, geringer Leistungsfähigkeit
durchgeführt werden.

Besonders geeignet ist das Training bei:

  • chronischen Rückenschmerzen
  • chronischen muskulären Verspannungen (Myogelosen)
  • Osteoporoseprophylaxe
  • Sturzprophylaxe bei älteren Menschen

Neuigkeiten

Achtung - neue Öffnungszeiten ab 1.11.2017 !!!

Kassensprechstunden : Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag 9 - 12.00 Uhr sowie Mittwoch 10 -12.00 Uhr. Nachmittags Montag und Donnerstag 15 - 17.00 Uhr.

Privat - und Selbstzahlersprechstunde: Dienstag und Freitag 15 -18.00 Uhr sowie Mittwoch 8 - 10.00 Uhr.

Eine telefonische Anmeldung zur Sprechstunde ist zwingend notwendig da wir ohne feste Terminvergabe arbeiten.Eine Behandlung ohne telefonische Voranmeldung ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich.Wir bitten daher um Anmeldung zwischen 8.30 - 9.30 Uhr bzw. zwischen 14.30 - 15.30 Uhr.

Telefonisch sind wir vormittags bis 11 Uhr und nachmittags bis 16.15 Uhr erreichbar.

-------------------------------------------------

Unsere Praxis wurde von dem Magazin 'FOCUS-GESUNDHEIT' als eine empfohlene Praxis 2017 in Hamburg ausgezeichnet !!!
Im Internet unter: www.focus-arztsuche.de zu besuchen. 

Sportmedizin

Kooperation

Wir bringen Sie an den Start. Mehr...

Öffnungszeiten

Mo, Di, Do, Fr:09–12 Uhr
Mi:10–12 Uhr
Mo, Do:15–17 Uhr
Di, Fr: 15–18 Uhr sowie
Mi 8–10 Uhr: Privat- und Selbstzahlersprechstunde

Datenschutz

Wir möchten Sie darüber informieren, dass beim Besuch unserer Homepage personenbezogene Daten erhoben werden. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.