Orthopädischer Facharztcheck
Kontakt

040 - 601 497 7
040 - 600 333 9
info@ortho-team-bartels.de

Ulf Bartels Ortho-Team

Berner Weg 13 | 22393 Hamburg

Orthopädischer Facharztcheck

Orthopädischer Ganzkörper-Check-Up

Bewegung spielt eine wichtige Rolle, angefangen in der frühkindlichen Entwicklung bis hin ins hohe Alter.
Im Laufe unseres Lebens steigt das Risiko, an degenerativen Veränderungen des Stütz- und Bewegungsapparates zu erkranken.
Die Belastbarkeit und Funktion ihres Skelett- und Bewegungsapparates lässt sich durch unterschiedliche Untersuchungsverfahren überprüfen. Bereits frühzeitig einsetzender Knochenabbau (Osteoporose) oder Verschleißerscheinungen (wie z.B. Gelenkarthrose, degenerative Wirbelsäulenveränderungen, Bandscheibenschäden) verlaufen oft schleichend bevor sie sich durch chronische Beschwerden bemerkbar machen. Eine umfassende Untersuchung Ihres Bewegungsapparates wie der Gelenke, Bänder, Muskeln und Sehnen und ggf. ergänzende Laborwerte geben Ihnen die Sicherheit, schon rechtzeitig vorbeugen zu können.
Wir geben Ihnen Tipps zur Lebensführung, einschließlich der Empfehlungen für berufliche und sportliche Verhaltensmaßnahmen, sowie mögliche Therapieoptionen.

» Dynamische Fußdruckmessung

Unsere Füße tragen uns durch unser Leben

Die dynamische Fußdruckmessung ist eine Methode zur Darstellung und Dokumentation der Druckverteilung unter den Fußsohlen beim Gehen.

Wofür ist das wichtig?

Ob Hohlfuß, Senkfuß, Spreizfuß, Plattfuß, Knickfuß oder Klumpfuß, jede Fußfehlform führt zu einer „falschen“ Belastung der Füße mit daraus resultierenden Beschwerden, die sich auch über die Kniegelenke zur Wirbelsäule bis zu Kopfschmerzen auswirken können.
Ergänzend zur konventionellen Behandlung mit Fußgymnastik und Übungen zu Kräftigung der Fußmuskulatur ist daher die Versorgung mit individuellen Maßeinlagen notwendig.

Problemlösung

Als erstes wird ein dreidimensionales Standbild des Fußabdrucks erstellt.
Als zweiter Schritt folgt dann die Untersuchung der Druckentwicklung beim Abrollen der Füße.
Die ermittelten Daten werden mit Hilfe des Computers in eine Fußform umgewandelt, die in 2D- und 3D-Darstellung die ermittelten Druckhöhen unter der Fußsohle in verschiedenen Farben darstellt.
Diese Darstellungen werden ausgedruckt und dem Orthopädietechniker zusammen mit der vorher angefertigten Kaltschaumtrittspur zur Anfertigung der Maßeinlagen ausgehändigt.
Innerhalb einer Woche wird dann die Einlage gebaut und kann in unserer Praxis abgeholt werden.

Neuigkeiten

Achtung: - Die Praxis bleibt am 20.6.18 geschlossen !!

Achtung - neue Öffnungszeiten ab 1.11.2017 !!!

Kassensprechstunden : Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag 9 - 12.00 Uhr sowie Mittwoch 10 -12.00 Uhr. Nachmittags Montag und Donnerstag 15 - 17.00 Uhr.

Privat - und Selbstzahlersprechstunde: Dienstag und Freitag 15 -18.00 Uhr sowie Mittwoch 8 - 10.00 Uhr.

Eine telefonische Anmeldung zur Sprechstunde ist zwingend notwendig da wir ohne feste Terminvergabe arbeiten.Eine Behandlung ohne telefonische Voranmeldung ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich.Wir bitten daher um Anmeldung zwischen 8.30 - 9.30 Uhr bzw. zwischen 14.30 - 15.30 Uhr.

Telefonisch sind wir vormittags bis 11 Uhr und nachmittags bis 16.15 Uhr erreichbar.

-------------------------------------------------

Unsere Praxis wurde von dem Magazin 'FOCUS-GESUNDHEIT' als eine empfohlene Praxis 2017 in Hamburg ausgezeichnet !!!
Im Internet unter: www.focus-arztsuche.de zu besuchen. 

Sportmedizin

Kooperation

Wir bringen Sie an den Start. Mehr...

Öffnungszeiten

Mo, Di, Do, Fr:09–12 Uhr
Mi:10–12 Uhr
Mo, Do:15–17 Uhr
Di, Fr: 15–18 Uhr sowie
Mi 8–10 Uhr: Privat- und Selbstzahlersprechstunde

Datenschutz

Wir möchten Sie darüber informieren, dass beim Besuch unserer Homepage personenbezogene Daten erhoben werden. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.